Mit beiden Füßen fest auf keinem Boden: Predigt über Mt 24,22-33

Wetterbedingt zurück im Quarantäne-Modus. Über die Ambivalenzen der heutigen Welt und Sicherheit auf schwankendem Untergrund. Hier gehts zur Predigt: https://www.berlinprojekt.com/predigten/2020/20200927_mat14_-fuesse-fest-auf-keinem-boden_j-schierholz Und hier die Angaben zu dem äußerst lesenswerten Buch: Michael Klessmann, Ambivalenz und Glaube. Warum sich in der Gegenwart Glaubensgewissheit zu Glaubensambivalenz wandeln muss, Kohlhammer, Stuttgart 2018, ISBN 978-3-17-034455-6

Freiheit ist ein kostbares Gut: Zwei Predigten über den Galaterbrief

Die Frau, die im Gottesdienst den Bibeltext liest, war etwas irritiert. Vor kurzem erst hatte sie den saftigen Text aus dem Hohelied vorgetragen, nun bekam sie es mit den Beschneidungs- und Kastrationsphantasien eines antiken Rabbiners zu tun. Habt ihr keine andern Themen mehr? Nun ja, ist halt die Bibel. Da geht es mitunter sehr deftig …

Freiheit ist ein kostbares Gut: Zwei Predigten über den Galaterbrief weiterlesen

Rainer Schacke (Hg.): Der christliche Survival-Guide

„Damit möglichst viele Menschen guten christlichen Rat und mutmachende, biblische Impulse lesen können“, publiziert das Missions- und Bildungswerk Neues Leben vierteljährlich ein kostenfreies christliches Ratgeber-Magazin mit dem Titel „Neues Leben“. Darin enthalten ist auch eine Kolumne mit dem Titel „Sprechstunde“, in der christliche Berater Rat in Lebensfragen geben. Der Herausgeber Rainer Schacke hat nun eine …

Rainer Schacke (Hg.): Der christliche Survival-Guide weiterlesen

Räume #5 Das Haus des Volkes in Probstzella

Papa: Entschuldigung, wo geht’s denn hier zur Alfred-Arndt-Ausstellung?Kellner: Das ganze Haus ist die Alfred-Arndt-Ausstellung. Mehr Licht, überall. Nach einer Woche ländlicher Beschaulichkeit in Fachwerk und Schiefer betreten wir helle, große Räume, alles ist Form und Farbe. Treppen winden sich überraschend und führen zu lauschigen Terrassen. Selbst die Türgriffe und Handläufe sind angenehm zu greifen. Der …

Räume #5 Das Haus des Volkes in Probstzella weiterlesen

Sehr besonders und doch total normal

Alles leuchtete. Die Strahlen der Nachmittagssonne, die durch die Fenster der blumengeschmückten Zionskirche fielen, die Stimme des Sängers, die Gesichter der Gäste und ganz besonders natürlich diese beiden schönen Menschen, die hereinkamen, um sich lebenslange Treue zu versprechen und dafür Gottes Segen zu empfangen. Es ist immer ein magischer Moment, wenn sich zwei Menschen in …

Sehr besonders und doch total normal weiterlesen

Räume #4½ Die „Kolonieschänke“ im Spreewald ist nett, aber …

Fast hätten mein Mann und ich darüber nachgedacht, mal wieder ein kinderfreies Wochenende in der Kolonieschänke in Burg zu verbringen. Die Kolonieschänke ist ein kleines, feines Biohotel mitten im Spreewald und an sich ein wunderbarer Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Leider, leider wird diese schöne Lokalität inzwischen von einer Person betrieben, die die Behörden …

Räume #4½ Die „Kolonieschänke“ im Spreewald ist nett, aber … weiterlesen

Weisheit im Allgemeinen und Besonderen

Im Berlinprojekt haben wir gerade eine Predigtreihe zur Weisheitsliteratur der Bibel. Hier meine beiden Beiträge. Vor ein paar Wochen ging es um die Einführung ins Thema anhand der Erzählung, wie Salomo seine Weisheit erlangt hat - damals noch aus dem zum Filmstudio umgebauten Gemeindebüro: Predigt zu 1. Könige 3,5-15 Gestern nun ging es um die …

Weisheit im Allgemeinen und Besonderen weiterlesen

Der frühe Vogel fängt den Wurm …

... oder: von Morgenmuffeln und Raupen, die zu Schmetterlingen werden. Zwei neue "Worte zum Tag", diesmal zu Psalm 5,4 und Römer 12,2. Irgendwie hat sich meine Stimme verändert. Es ging diesmal eben nicht anders, als mir die Stimmen von ERF-Sprecherinnen zu leihen. Ich finde, sie haben einen sehr angenehmen Job gemacht. Gott liebt auch Morgenmuffel …

Der frühe Vogel fängt den Wurm … weiterlesen

Video-Predigt: Das Sabbatjahr und die Ökonomie Gottes

Premiere als Youtuberin: Der aktuelle Ausnahmezustand zwingt uns zu ganz neuen Gottesdienstformen. Ich spreche hier über das Thema Glaube und Nachhaltigkeit. Gemäß dem biblischen Grundsatz, dass die Frauen ihre Männer fragen sollen, wenn es ihnen an Weisheit mangelt, habe ich dafür meinen Mann konsultiert, der als Finanzberater für nachhaltige Geldanlagen arbeitet. Bedanken möchte ich mich …

Video-Predigt: Das Sabbatjahr und die Ökonomie Gottes weiterlesen

Palmsonntag: Predigt über Matthäus 21,1-11

Nun sind also bis auf weiteres keine Gottesdienste möglich. Wir versuchen, die Verbindung per Podcast aufrecht zu halten. Ich habe neben Homeschooling und anderen Aufregungen versucht, eine anständige Predigt zu schreiben. Die Aufnahme war immerhin mit einer netten Radtour auf dem Pankeradweg zu unserem Gemeindemusiker verbunden. Hier das Ergebnis. Der Satz von Karl Popper gibt …

Palmsonntag: Predigt über Matthäus 21,1-11 weiterlesen